DATENSCHUTZERKLÄRUNG OUTTASKERY

1. EINLEITUNG

Wir freuen uns, dass ihr unsere Webseite besucht und Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen habt! Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei uns eine hohe Priorität. Daher halten wir uns strikt an die Regeln des EU Datenschutzgrundversorgung (DGSVO). Nachfolgend werden wir dich darüber informieren, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden.

2. VERANTWORTLICHE STELLE

Die Verantwortliche Stelle für die Einhaltung des Datenschutzes bei Besuch der Webseite www.outtaskery.com und für die dort angebotenen Dienstleistungen ist OUTTASKERY mit Sitz in 70191 Stuttgart, Unterer Dornbusch 10. OUTTASKERY ist ein Business der VENIT GmbH, Unterer Dornbusch 10, 70191 Stuttgart. Ihr könnt euch bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an christoph.wamsler@venit.com wenden.

3. DATENSCHUTZPRINZIPIEN

Unsere Leistungen, die sogenannten TASKS, basieren auf Vertrauen, das ihr uns entgegenbringt. Wir wollen und werden dieses Vertrauen rechtfertigen, indem wir euer Datenschutzanliegen sehr ernst nehmen. Unsere Prozesse richten sich an die im Datenschutz herrschenden Prinzipien wie Transparenz, Erforderlichkeit und Datensparsamkeit. Es werden nur für die jeweiligen Services erforderlichen Daten verwendet. So werden beispielsweise bei der Auftragsdatenverarbeitung eurer TASKS durch die internen Mitarbeiter (die sogenannten Experten) keine personenbezogenen Daten durch das System oder interne Prozesse weitergegeben, da diese Information zur Erbringung der Services nicht erforderlich sind. Es ist also dem jeweiligen Experten durch die Prozesse im System nicht bekannt, wer der Kunde des jeweiligen TASK ist. Denn letztlich können alle erforderlichen Informationen zur Erbringung des TASK von euch unter den sogenannten PROJEKTEN abgelegt werden und personenbezogene Daten werden so vermieden.

4. ERHEBUNG UND VERARBEITUNG VON DATEN

4.1 BESUCHER DER WEBSITE OUTTASKERY.COM

Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Auf einigen unserer Seiten verwenden wir sog. "Session-Cookies", um euch die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf eurer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung eures Browser-Programms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf eurer Festplatte über euch gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht euren PC oder eure Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Ihr könnt das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder euren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.

Diese Website OUTTASKERY.COM benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).  Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch euch ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über eure Benutzung diese Website (einschließlich eurer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall eure IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Ihr könnt die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung eurer Browser Software verhindern; wir weisen euch jedoch darauf hin, dass ihr in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären ihr euch mit der Bearbeitung der über euch erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

4.2 NUTZER UNSERES WEB-KONTAKT-FORMULARS

Bei Nutzung der Formulare weisen wir euch darauf hin, dass ihr mit deren Nutzung den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzrichtlinien zustimmt. Wie im folgenden beschrieben ist damit allerdings keine Einwilligung verbunden, eure Daten zu Werbezwecken zu nutzen oder gar an Dritte weiterzugeben.

4.3 NUTZER UNSERES WEB-REGISTIERUNGS-FORMULARS

Entsprechend dem Kontakt-Formular gilt auch für das Registrierungsformular eure Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzrichtlinien. Bei der Registrierung gehen wir davon aus, dass ihr aktiv unsere Dienste nutzen möchtet und wir die Daten auch für zukünftige Marketingmaßnahmen für Angebote der OUTTASKERY nutzen können. Die Verwendung beschränkt sich dabei auf die Verwendung von E-Mails mit allgemeinen Informationen zu den Diensten und eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Zustimmung ist allerdings optional und nicht zur Nutzung der Dienste erforderlich. Hierzu fragen wir bei der Registrierung konkret ab: "Ja, ich möchte über interessante und neue TASKS auf dem Laufenden gehalten werden." Dies kann per Newsletter oder zielgruppenorientierten Mails aus unserem CRM-System heraus erfolgen. Die Einwilligung kann durch euch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft schriftlich oder elektronisch widerrufen werden.

5. REGISTRIERTE KUNDEN DER OUTTASKERY

5.1 SPEICHERUNG VON DATEN ZUR VERTRAGSERFÜLLUNG

Bei der Erbringung unserer Leistungen zur Abarbeitung der sogenannten TASKS werden folgende Daten gespeichert:

KONTAKTDATEN, d.h. personenbezogene Daten. Es handelt sich um sämtliche im Rahmen der Registrierung gemachten Angaben zu Name, Anschrift und Kontaktdaten, Bankverbindung und Zahlungsweise, Firmennamen, E-Mail-Adressen und Telefonnummern. Diese Daten werden innerhalb des Systems auf deutschen Servern gespeichert und steht nur einem kleinen internen Anwenderkreis zur Verfügung. Die Daten werden innerhalb des Prozesses nicht an Vertragspartner weitergegeben.

PROJEKTDATEN (BEARBEITUNGSDATEN), also solche Daten, die zur professionellen und effektiven Bearbeitung der Tasks notwendig sind. OUTTASKERY arbeitet zum Erbringen der TASKS mit Selbstständigen und Partnerunternehmen zusammen. Selbstverständlich stellen wir durch sorgfältige Auswahl und Kontrolle unserer Vertragspartner sicher, dass die gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz eingehalten werden. Die innerhalb der Funktionalität der PROJEKTE gespeicherte Daten werden innerhalb des Systems auf deutschen Servern gespeichert und an Vertragspartner bei der Bestellung eines TASKS weitergegeben, solltet ihr bei der Bestellung eines TASK diesen mit einem Projekt verknüpft haben. Nur diese zum Zeitpunkt der Bestellung unter dem Projektnamen hinterlegten Informationen und Dateien werden beim Bestellvorgang dem zugordneten Experten bereitgestellt. Da die in den Projekten hinterlegten Dateien als Basis für zukünftige Bestellungen dienen, werden diese nach Erbringung des TASKS nicht gelöscht, stehen aber den Mitarbeitern / Usern des Systems nur dann zur Verfügung, sobald ihr einen neuen tasks beauftragt und hier eine Verknüpfung zu dem PROJEKT und den darin hinterlegten Dateien herstellt. Wir bitten euch im Sinne des im Datenschutz geltenden Prinzips der Datensparsamkeit nur die zur Erbringung der TASKS erforderlichen Informationen zur Verfügung zu stellen und wo möglich persönliche Daten zu entfernen oder zu verändern. Tasks im Sinne einer Auftragsdatenverarbeitung werden nicht angeboten. Nutz ihr TASKS wie die Datenanalyse, so habt ihr vorab durch z.B. Anonymisierung sicherzustellen, dass es sich bei den bereitgestellten Daten um keine personenbezogene Daten handelt.

5.2 WEITERGABE VON ABRECHNUNGS- UND BESTANDSDATEN AN DRITTE

Die gespeicherten Daten werden von der OUTTASKERY nur dann an Dritte weitergegeben, wenn hierzu eine gesetzliche Verpflichtung besteht. Hiervon abweichend darf OUTTASKERY die benötigten Abrechnungs- und Bestandsdaten an PayPal weitergeben und für die Beitreibung offener Forderungen benötigten Daten an zur Forderungsbeitreibung befugte Personen (PayPal, Inkassounternehmen, Rechtsanwälte, SCHUFA-Gesellschaft) weitergeben, wenn ihr mit der Zahlung in Verzug seid und soweit dies nach Abwägung aller betroffenen Interessen zulässig ist und dadurch eure schutzwürdigen Belange nicht beeinträchtigt werden.

5.3. AUSKUNFT, ÄNDERUNG UND LÖSCHUNG EURER DATEN

Gemäß geltendem Recht könnt ihr jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über euch gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhaltet ihr umgehend. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, könnt ihr jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung eurer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per E-Mail) widerrufen.

6. ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Wir werden diese Richtlinien zum Schutz eurer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Ihr solltet euch diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir eure Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von euch zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir euch durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklärst du dich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wende dich bitte per Mail an uns.